Menü

Motivationsloch

Hier sitz ich nun ich armer Tor… Irgendwie hab ich so richtig Lust auf nix und mir fallen (neben Bude aufräumen) noch ne Menge Sachen ein, die getan werden müssten. Lust hab ich allerdings so richtig keine. Deshalb tippe ich erstmal ein wenig hier vor mich hin und nerve meine Leserschaft ein wenig damit.

An sich ist es nicht schwer: Man weiß was man machen will und hat auch nen Plan wie es gemacht wird und dennoch ist es sau schwierig sich mal an den Schreibtisch zu setzen und loszulegen. Vielleicht liegt es daran, das ich in der vergangenen Woche doch recht fleissig war… Ne Auszeit hab ich mir aber gestern schon gegönnt, also müsste heute wieder die Arbeit dran sein. Vor allem nervt es auch, das es wie immer die Kleinigkeiten sind, die am längsten dauern. Nicht zeitlich gesehen… sondern eher vom Motivationsaufwand her. Während ich hier so tippe kommt aber schon wieder ein wenig Motivation tatsächlich auf. Ob das allerdings an meinem getippe liegt oder eher an der Zuckerration die der Joghurt gerade bringt?