Menü

Seminar

Wenn neun schlecht rasierte Typen und eine Frau in einem Raum sitzen und sich angeregt unterhalten, dann nennt man das wohl „Seminar“. Die neun Typen sind Informatik-Studenten und die Frau die Professorin. Heute war die Einführungsveranstaltung für das zweite Seminar dieses Semesters, da das erste bei Herrn Krieger etwas überfüllt war. Wir werden uns bei Frau Bauer nun in der nächsten Zeit mit Pattern und ähnlichem beschäftigen und jeder muss nen Vortrag (zu zweit jeweils ca. 30 Minuten) halten und in einem zweiten Block Übungen für alle darbieten.

Bereits in 14 Tagen werden der Kollege Hoppe und ich nun unseren Vortrag über UML und objektorientiertes Design halten müssen. Gerade haben wir dazu mal ein paar Seiten aus einem Buch kopiert und auch die Bib unsicher gemacht.
Nun gilt es, sich schnellstmöglich in das Thema einzulesen und bis nächsten Dienstag müssen wir schon einen „Sketch“ vorbereitet haben, damit wir das Ganze mit Frau Bauer besprechen können. Alles in allem also viel zu tun, nix wie ran!