WTF-Momente (Bagger-Edition)

Da gönnt man sich morgens mal eine Stunde länger im Bett, ist einigermaßen gut gelaunt (nicht nur weil ich gestern den Genge und den Daniel in C&C böse abgezockt hab) und dann kommt der WTF-Moment:

Was macht dieser Minibagger auf der Zufahrt zu meinem Parkplatz am Umspannwerk? Und wie kamen all die Autos, die ich da hab stehen sehen, auf den Parkplatz und vor allem: Wie kommen die wieder runter?
Nun hab ich in der Straße gegenüber dem Arbeitsamt geparkt – ungefähr 400.000km vom Bahnhof weg – aber auf die Deutsche Bahn AG ist verlass: Dank neunminütiger Verspätung hab ich tatsächlich meinen Zug noch bekommen.