Menü

Lange Anreise

Geschlagene 2 Stunden 15 Minuten habe ich heute für meinen Weg an den Campus gebraucht. Da war ich heute morgen eigentlich echt früh an (schließlich wollte ich noch Kaffeestückchen kaufen) und was geht? Nix geht – die „Blue Pearl“ ist grade mal nicht angesprungen. Diesmal half auch der magische Zweitschlüsseltrick nicht und so hab ich dann nach guten 20 Minuten aufgegeben und den Bus genommen.

So hatte ich dann wenigstens genug Zeit, um mich am Bahnhof mit Kaffee und Teilchen einzudecken – und eigentlich hätte ich auch noch Zeit gehabt, die selbst zu backen. Sitz ich nämlich so am Bahnsteig, kommt die Durchsage:

„Der Regionalexpress nach Saarbrücken, Abfahrt neunuhrfünf, fällt heute wegen „krrrzzhrrzzz“ aus. Ihre nächste Reisemöglichkeit ist die Regionalbahn nach Neubrücke, Abfahrt neunuhreinunddreissig!“

Na vielen Dank! Warum versteht man eigentlich nie den Grund einer Durchsage bei der Deutschen Bahn? Haben die an Bahnhöfen und in den Zügen extra eine Verzerreranlage installiert, die die Durchsage möglichst undeutlich rüber kommen lässt?

Am Ende bin ich nun doch noch angekommen – und so hab ich nun auch eine tolle Ausrede, warum ich im ersten Block nicht in der Vorlesung war.