Menü

Mückenplage

In meiner Bude ist die Hölle los! Den ganzen Sommer über hatte ich keine wirklichen Probleme mit den blöden Mücken-Viechern. Selbst auf der Sommerfahrt bin ich höchstens zwei oder dreimal gestochen worden.

Nun habe ich schon die dritte halbdurchwachte Nacht in anderthalb Wochen hinter mir: Erst schläft man schlecht ein, weil ständig dieses schwirrende, nervende, angsteinflößende (und allgemein bekannte) Stechmückengeräusch in der Luft liegt, dann wird man wach weil das Vieh grade mal wieder an der unmöglichsten Stelle zugestochen hat. Und dann geht es wieder von vorne los.

Heute morgen war es nur ein Stich, der noch zu sehen war. Dummerweise mal wieder auf der Hand. Ich hoffe so ein wenig auf den Winter.

· Archiv