Ein bisschen Musik zur Vorbereitung: Immergut Festival 2016

Dieses Jahr geht es wieder auf das Immergut-Festival in Neustrelitz auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Da war ich ja jetzt in den letzten Jahren schon ein paar Mal, ich berichtete davon. Das Schöne am Immergut ist ja immer ein bisschen, dass ich die meisten Bands, die dort spielen, noch gar nicht kenne. Umso besser, dass ich dafür aber schon ein paar Musikgruppen dort kennenlernte, die ich immer wieder gerne höre. Die Isländer von FM Belfast zum Beispiel, oder auch die Jungs und das Mädel von Team Me! Deshalb bin ich immer wieder sehr gespannt, was mich da so an Musik erwartet.

Dieses Jahr kann ich mich auf Get Well Soon freuen. Aufmerksame Leser dieser Bloggeschichte hier wissen, dass ich großer Fan von Herrn Gropper und seiner Musik bin. Da es dieses Jahr leider keine offiziell bereitgestellte Musikliste bei Spotify gibt, habe ich selbst ein bisschen Hand anlegen müssen und eine Liste zusammengestellt. Dazu warf ich einfach mal wahllos die fünf meist gespielten Titel zusammen. Damit kann ich mich schon mal ein bisschen einhören und überlegen, wen ich unbedingt sehen will. Angst, etwas zu verpassen, muss ich nicht haben – beim Immergut spielen die Bands ganz brav nacheinander auf einer der drei Bühnen.

Dieser feine Trailer lässt die Vorfreude noch ein bisschen wachsen. Ick freu mir!

YouTube-Vorschaubild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.