Direkt zum Inhalt

Alltäglich Belangloses

Vielleicht ist die Kategorie, deren Titel auch mal der Untertitel dieses Blogdingses war, so eine Art Resterampe mit all den kleinen Erlebnissen und Gedanken, die in keine andere Kategorie passen.

Fünf Wochen Max

Fünf Wochen sind eigentlich keine lange Zeit. Und ganz eigentlich sind die letzten fünf Wochen wirklich schnell an mir vorbeigezogen. Trotzdem fühlen sie sich wie eine Ewigkeit an. Der kleine Mann namens Max ist heute vor fünf Wochen bei uns eingezogen und hat, ganz wie erwartet, alle Aufmerksamkeit auf sich…
Ein Caramell-Macchiato.

Hallo Max!

Sparen wir uns den Wochenrückblicks-Quatsch heute einfach mal. Montag bis Donnerstag voriger Woche arbeite ich zu Hause, bin aber vor allem in Warteposition. Aber da lässt sich jemand Zeit. Nicht nur Fräulein Anna und ich werden langsam ein bisschen ungeduldig, auch unser Umfeld fragt nun doch sehr regelmäßig nach, was…

Von Hebammen und einem Geburtsvorbereitungskurs

Diese ganze „Kind kriegen“-Geschichte ist ja was Neues für mich. Ich habe ja wirklich gar keine Ahnung. Und aus vielen Unbekannten resultiert nun mal auch sehr viel Unsicherheit. Sowohl wärend dieser Schwangerschafts-Zeit, als auch in Bezug auf das, was danach auf einen zukommt. Das mag ich ja garnicht. Die…

Altpapier und Sperrmüll

Dein Leben ist erst so richtig interessant, wenn das Highlight der Woche die Abholung von Altpapier und Sperrmüll sind. Andererseits: Es ist schon ziemlich cool, wenn dein Keller wieder begehbar ist. Dort stapeln sich in den vergangenen Wochen nämlich nicht nur einige Rollen Alt-Teppich und kleinere Neu-Laminat-Reste, sondern auch unfassbar…

Renovierungsvorbereitungen 👷‍♂️

Gerade ist es hier ein bisschen still. So viel wie in den letzten Tagen hatte ich schon lange nicht mehr auf der Liste. Eigentlich ist das nicht schlecht: Statt noch ein paar Wochen darauf warten zu müssen, kommt Casi schon in wenigen Tagen um der Boden in Flur und ArbeitsKinderzimmer…

Von einer belanglosen Woche und einem Karnevalswochenende

Das hier wird eine kurze Nummer. Da habe ich die Woche noch damit angegeben, dass es dieses Blogdings hier jetzt fünfzehn Jahre gibt. Und dass ich diese Rückblicke hier ja schon ganz mega finde. Noch nicht mal ein Foto habe ich gemacht. Eigentlich sogar schon lange nicht mehr. Vielleicht…
Screenshot

15 Jahre  🎂

An einem Freitag im Februar 2003 war ich der Meinung, dass es nun an der Zeit ist so ein Reinpost-Ding auf meiner „Homepage“ zu haben. Eine solche hatte ich schon eine ganze Weile. Ich erinnere mich noch gut an das simple HTML-Formular und das einfache PHP-Skript, mit dem ich…
Meer

Siebzehn, achtzehn

Zweitausendsiebzehn Es ist Jahresrückblickszeit! Immer am Ende des Jahres nehme ich mir ein kleines bisschen Zeit, um die vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen. Dieses Mal starten wir direkt mal damit, dass ich gar nicht so sehr wie sonst über meine Gesundheit klagen muss. Das mache…

BarCamp Bonn 2017 – Hashtag bcbn17

Nachdem ich im vergangenen Jahr sehr viel Spaß auf dem BarCamp Bonn hatte, war es keine Frage, dass ich dieses Jahr wieder dort sein würde. So stieg ich am Samstag Morgen genau so zeitig aus dem Bett, wie ich das auch unter der Woche tue. Als Gastgeberin hatte sich…

Fünf Kilogramm

Anfang des Jahres war es mal wieder soweit: Die Unzufriedenheit mit meinem Bauchumfang lies mich auf die Personenwaage steigen. Um die hatte ich in der jüngeren Vergangenheit auch wieder einen etwas größeren Bogen gemacht. Jedenfalls: Ich war fast wieder bei den neunzig Kilo, über die ich mich vor zwei Jahren…