Direkt zum Inhalt

Alltäglich Belangloses

Vielleicht ist die Kategorie, deren Titel auch mal der Untertitel dieses Blogdingses war, so eine Art Resterampe mit all den kleinen Erlebnissen und Gedanken, die in keine andere Kategorie passen.

Neues Jahr, neues Glück

Neues Jahr, neues Glück

2013! Ich bin schon ganz gespannt, was das Jahr so bringen wird. Mit einem recht ereignisreichen, aber auch sehr ermüdenden 2012 im Rücken habe ich mir ein paar Dinge vorgenommen. Weniger Bauch! Aufmerksame Verfolger meines Twitter-Streams ist es vielleicht schon aufgefallen: Vor einigen Wochen meldete ich mich…
Mit dem Hamburg-Köln-Express (HKX) nach Hamburg – Eine Erlebnisreise

Mit dem Hamburg-Köln-Express (HKX) nach Hamburg – Eine Erlebnisreise

„Öfter mal was Neues!“ dachten sich Fräulein Anna und ich, als wir letztens überlegten, wie wir dann an einem Samstagmorgen nach Hamburg kommen sollten. Menschen empfahlen uns, doch mal einen neuen Bahn-Konkurrenten auszuprobieren. „Hamburg-Köln-Express“, oder kurz HKX heißt der. Die seien günstig und würde auch nicht überall unterwegs halten. Tatsächlich…
fronteers ’12

fronteers ’12

Ich werde von meiner Theorie, dass die niederländische Sprache eigentlich nur erfunden wurde um Deutsche zu verarschen, wahrscheinlich niemals abkommen. Genau so wenig, wie ich jemals wieder von dem Canabis-Trip herunterkommen werde, den ich mir durch das alleinige Vorbeigehen an diversen Coffeeshops zwischen Bahnhof und Hotel zuzog. Letzte Woche war…
Ein Sonntagnachmittag

Ein Sonntagnachmittag

Eigentlich bin ich ja ein großer Freund des Rumgammelns. Junge Menschen nennen das wohl „chillen„, wie ich vor einiger Zeit lernte. Allerdings kann ich das nicht so besonders gut wenn draußen schönes Wetter ist. So klemmte ich mir also am Nachmittag ein Buch unter den…
Bonner Altstadtflohmarkt

Bonner Altstadtflohmarkt

Ich mag die Altstadt sehr gerne und bin hin und wieder auch ein wenig traurig, dass ich jetzt nicht mehr dort wohne. Deshalb ist es ziemlich schön, bei Sonnenschein durch die Straßen zu schlendern. Noch ein bisschen schöner ist es, wenn dann auch noch Flohmarkt ist. Schon seit ein paar…
Sonntags-Sonne im Wohnzimmer

Sonntags-Sonne im Wohnzimmer

Sonntag mitten im September. Es ist so etwas wie Frühherbst, die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen und vorhin sammelten wir in der Stadt schon ein paar Kastanien auf. Gerade ist mein Besuch abgereist, dieser kleine Rest meines Idar-Obersteiner Stammes, der mir ein schönes Wochenende bescherte. Auf der Terrasse…
Einkaufserlebnis Hollister

Einkaufserlebnis Hollister

Dieser Tage streunte ich des Abends mit Fräulein Anna durch die Innenstadt, als mich ein Erlebnis der besonderen Art ereilte. Ich bin noch immer nicht so richtig darüber hinweg. Es begab sich nämlich, dass wir an der lokalen Hollister-Filiale vorbeikamen. Die gibt es noch nicht so sonderlich lange und liegt…
Nostalgie

Nostalgie

Es war ein bisschen so wie früher: Zuerst die zwei altbekannten Chaoten und ich in meinem Auto. Und dann saßen wir mit anderen Menschen einen Abend lang an der Mündung der Saar in die Mosel, aßen Schwenker, redete viel dummes und auch einiges an vernünftigem Zeug. Einer der besten Abende…
The Knutsens – Episode 18: Bla.

The Knutsens – Episode 18: Bla.

The Knutsens — Episode 18: Bla. Gestern Abend war ich beim grandiosen „The Knutsens“-Podcast mit Dominik und Teymur zu Gast, nachdem man mir in der letzten Folge angedroht hatte, mich andernfalls zu Hause zu besuchen. Es hat mir tatsächlich eine Menge Spaß gemacht,…
Play! beyond tellerrand

Play! beyond tellerrand

Die vergangenen beiden Tage verbrachte ich auf der Play! beyond tellerrand in Köln. Allerlei Sessions zu den unterschiedlichsten Themen standen auf dem Programm. So sah ich Vorträge von Tim Ahrens, Tom Beddard, Andreas Dantz, Eric Eggert, Sebastian Golasch, Frank Reitberger, Luca Sale, Grant Skinner, Saban Ünlü…