Direkt zum Inhalt

Allwöchentlich Belangloses

Schon mehr als einmal hielt ich es für eine gute Idee, einen kleinen Rückblick auf die vergangene Woche zu verfassen. Manchmal hielt ich das auch eine ganze Weile durch.

Die Woche und ich – Kalenderwoche 8/2013

Die Woche und ich – Kalenderwoche 8/2013

  Rückblickend lässt sich die Woche mit wenigen Worten zusammenfassen: Arbeit, Halsschmerzen, Doctor Who. Krankheitsbedingt ließ ich den Webmontag und den Social-Media-Stammtisch am Donnerstag, sowie meinen Termin beim Zahnarzt ausfallen. Somit lässt sich als Social-Media-Highlight sicherlich meine Twitter-Interaktion…
Die Woche und ich – Kalenderwoche 7/2013

Die Woche und ich – Kalenderwoche 7/2013

An Rosenmontag komme ich dieses Jahr wieder gut vorbei. Morgens springt Fräulein Anna noch schnell zum Einkaufen in den Laden gegenüber und dann verbringen wir den Rest des Tages zu Hause. Ich nutze die Zeit, um ein wenig an Fräuleins Webseite zu arbeiten. Karneval passt mir dieses Jahr noch weniger…
Die Woche und ich – Kalenderwoche 6/2013

Die Woche und ich – Kalenderwoche 6/2013

Diese Woche startet genau so, wie die letzte endete: Mit einer luftdicht geschlossenen Nase und epischen Kopfschmerzen. So bleibe ich erst mal zwei Tage zu Hause und starre im Wesentlichen bei einigen Litern Tee in die Luft.
Die Woche und ich – Kalenderwoche 5/2013

Die Woche und ich – Kalenderwoche 5/2013

Ich starte erst einmal ruhig in die Woche. Der Montag ist eigentlich noch ganz human und endet, wie so oft meine Tage enden, auf dem Sofa. Fringe bleibt aktuell auch weiterhin…
Die Woche und ich – Kalenderwoche 4/2013

Die Woche und ich – Kalenderwoche 4/2013

Ich besuche den Bonner Webmontag für diesen Monat und höre einen recht interessanten Vortrag zum Thema NFC, über den ich mir dann im Nachhinein auch noch ein paar Gedanken mache. Ansonsten bekomme ich die Woche recht schnell rum, in dem ich arbeiten gehe…
Die Woche und ich – Kalenderwoche 3/2013

Die Woche und ich – Kalenderwoche 3/2013

Scheinbar werden meine Wochen immer unspektakulärer. Ich gehe arbeiten, komme nach Hause, esse und schaue Fringe. Meine neue Lieblingsserie fesselt mich ziemlich und es fällt mir relativ schwer, nach einer Folge schon wieder abzuschalten. Ansonsten bekomme ich ungefähr nichts auf die Reihe. Wenigstens bekommen…
Die Woche und ich – Kalenderwoche 2/2013

Die Woche und ich – Kalenderwoche 2/2013

Die erste komplette Arbeitswoche geht gewohnt unspektakulär vorbei. Ich schaffe es wieder regelmäßig ins Fitti und kann mich beim wöchentlichen Tritt auf die Waage darüber freuen, dass ich ein ganzes Kilo abgenommen habe. So soll das sein…
Die Woche und ich – Kalenderwoche 1/2013

Die Woche und ich – Kalenderwoche 1/2013

Neues Jahr, neues Glück. In gemütlicher Runde komme ich ziemlich satt gegessen ins neue Jahr. Die von Fräulein Anna und mir vorbereitete Lachs-Spinat-Rolle ist eine ziemlich leckere Vorspeise. An Neujahr nutzen wir den Nachmittag, um das Schlafzimmer umzuräumen. Mit nur drei Arbeitstagen ins neue Jahr zu starten…
Die Woche und ich – Kalenderwoche 29

Die Woche und ich – Kalenderwoche 29

Montag, 16. Juli 2012 Ich starte sogar einigermaßen ausgeschlafen in die Woche, fühle mich aber dennoch irgendwie nicht richtig fit. Eventuell macht mir das Wetter ein wenig zu schaffen. Trotzdem arbeite fleißig an Dingen. Einzig Spotify versucht mich zu ärgern, in dem es mich mit Justin-Bieber-Werbung belästigt.Am Abend bin…
Die Woche und ich – Kalenderwoche 28

Die Woche und ich – Kalenderwoche 28

Montag, 9. Juli 2012 Yay! Montag! Es ist davon auszugehen, dass ich müde war. Das bin ich nämlich immer Montags. Trotzdem schaffe ich es Abends mir in meinen neuen Schuhen noch eine Blase zu laufen. Dabei ist der Weg zum Fotoladen (wo ich alte Dias abgab) und zu Edeka (wo…