Direkt zum Inhalt

Allwöchentlich Belangloses

Schon mehr als einmal hielt ich es für eine gute Idee, einen kleinen Rückblick auf die vergangene Woche zu verfassen. Manchmal hielt ich das auch eine ganze Weile durch.

Eiswaffel

Von fancy Eisläden und sonstiger Völlerei

Es ist noch so ein bisschen offen, warum ich diese Woche durch die Bank müde, unausgeschlafen und von Kopfschmerzen geplagt war. Ich tippe ein bisschen auf das Wetter, nachdem ich schon öfter beobachtet habe, wie mir Wetterwechsel auf die Gesundheit schlagen. Dementsprechend ist die Woche an sich auch recht unspektakulär.
Ein Park in Köln

Von Antriebslosigkeit, einem Blogumzug, und Konzertkarten

Puh. Diese Wochenrückblicksgeschichte läuft ein bisschen Gefahr, nach einem guten halben Jahr tatsächlich einzuschlafen. Die vergangenen Wochen bin ich ein kleines bissen Antriebslos gewesen, was meine Freizeitgestaltung angeht. Und dazu gehört auch diese Blogtipperei. Aber kommen wir lieber zu dem, was in den letzten Wochen passiert ist. Zuerst einmal habe…
Lenny der Hund

Von gutem Wetter und schweren Entscheidungen

Sonntagsausflug in die Bonner Savanne, wo allerlei Tiere friedlich zusammenleben. Aber hallo! Gleich zwei Wochen gilt es nachzuholen. Die Worte „anstrengend“ und „ereignisreich“ beschreiben die Zeit ganz gut. Aber zuerst: Dieses Wetter! Die dritte Juni-Woche hat es in sich. Über dreißig Grad draußen, da ist so ein klimatisiertes Büro schon…
Persischer Garten Bonn Bundeskunsthalle

Von einer Blutabnahme, einem Feiertag und einem Friedhofsbesuch

Nach einem unspektakulären Wochenbeginn, das Highlight ist vielleicht das Aufhängen eines neuen Bildes im Schlafzimmer, geht es ab Mittwoch richtig los. Bevor ich den Tag in einem echt spannenden Kommunikationsworkshop verbringe, in dem wir uns mit Konflikten und deren Lösung auseinander setzen, sitze ich erst einmal Morgens bei meiner Hausärztin…
Hofgarten Bonn

Von Espresso, WordPress und einem enttäuschenden Sonntag

Eine Woche die mit einem Feiertag beginnt? Großartig! Fräulein Anna ist noch unterwegs. Ich nutze den Morgen zum Ausschlafen und spaziere ein wenig. Ich freue mich über das gute Wetter. Da ich bekanntlich gerne Espresso trinke, nutze ich den freien Tag um mal nach Endenich zu Brews Lee Coffee zu…
Sonnenuntergang über dem Hofgarten

Von einer warmen Woche, einer abgefuckten Nacht und einem entspannten Wochenende

Sonnenuntergang über dem Hofgarten. Tolles Wetter beim Abendspaziergang. Sommerzeit! Eine ordentlich warme Woche liegt hinter mir. Grund genug, nach Feierabend mal loszuziehen und ein paar kurze Hosen zu kaufen. Etwa zeitgleich bestelle ich in diesem Internet auch ein paar lange Hosen. Ich bin ein bisschen verwundert, nachdem ich das Paket…
Kräne im Himmel

Von einem Webmontag, Balkonpflanzen und einem Musicalbesuch

Montag. Web-Montag. Da war ich schon länger nicht mehr. Heute gibt es einen Vortrag, wir bekommen eine Nintendo Switch gezeigt. Die ist auch einige Zeit nach ihrer Veröffentlichung immer noch ständig ausverkauft. Verrückt! Mir gefällt das Konzept: Man kann sowohl unterwegs, als auch zu Hause am Fernseher damit spielen. Meine…
Rombergpark

Von einem Frankreich-Urlaub und dem Drumherum

Urlaub! Voll gut. In der letzten Folge von Allwöchentlich Belangloses sind Fräulein Anna und ich in Urlaub gefahren. Anderthalb Wochen verbringen wir in Châtellerault, der kleinen Stadt im Westen Frankreichs. Châtellerault: Blick über die Vienne. Auf der Brücke stehen scheinbar zu jeder Zeit ein paar Leute allen möglichen…
Panorama Split

Von einem Urlaub in den nächsten

Eine kurze Woche, großartig! Begonnen hatte die ja schon ganz prima in Split, worüber ich ja auch in aller Ausführlichkeit berichtete. Tatsächlich nahm das Schreiben des Reiseberichtes und die Bildsortiererei und -bearbeiterei einen nicht unwesentlichen Teil meiner Freizeit in Anspruch. Aber dafür ist es dann auch ziemlich gut geworden!…