Archiv für Schlagwort: schauspieler

New York, I love you

Gestern Abend im Kino: New York, I love you. Ein Film bestehend aus verschiedenen Kurzfilmen. Skeptisch war ich vorher ja schon, normalerweise gehe ich ja eher in Kino, wenn es mal ordentlich krachen und rumsen soll.

Lange Rede, kurzer Sinn: Es hat sich schon gelohnt. Hätte ich mich vorher mal ein wenig informiert, wäre das auch vorauszusehen gewesen. Wenn sich gleich mehrere tolle Regisseure (zum Beispiel Fatih Akin) zusammentun und dann auch noch unter anderem Shia LaBeouf (u.a. Transformers), Natalie Portman, Orlando Bloom, Christina Ricci, Hayden Christiansen, Andy Garcia und Ethan Hawke verpflichten, kann eigentlich nichts all zu schlechtes dabei herauskommen.

YouTube-Vorschaubild

Die einzelnen Geschichten sind alle schön gemacht. Zum Teil witzig, zum Teil nachdenklich. Obwohl die einzelnen Handlungen unabhängig voneinander laufen, findet sich am Ende doch alles zusammen. Das Aufgebot an Darstellern ist schon ein wenig beeindruckend. Wie immer wenn es kein großes Effektspektakel gibt, muss man den Film nicht unbedingt im Kino gesehen haben. Für einen DVD-Abend oder einen Sonntagnachmittag ist er aber sehr zu empfehlen.

Departed – Unter Feinden

Wenn Leonardo DiCaprio, Matt Damon, Jack Nicholson, Mark Wahlberg und Martin Sheen in einem Film spielen, dann kann da schon mal nicht viel schlechtes bei rumkommen. Gestern schaute ich zum wiederholten Male Departed – Unter Feinden.

Der Scorsese-Film, der 2006 in den Kinos lief, begeisterte mich schon damals und hat es gestern auch wieder. Gleich zwei „Maulwürfe“ befinden sich „unter Feinden“ und spielen hier gegeneinander: Ein eingeschleuster Mafiosi in einer Polizeieinheit (Matt Damon) und ein Undercover-Polizist in der örtlichen Mafia. Spannend wird die Geschichte der beiden erzählt, bis es schließlich zum Showdown kommt. Eine Menge Blut fließt und bis zum Ende ist nicht so wirklich klar wer nun gerade wen mehr betrügt. Dabei wird auch auf die Geschichten der Charaktere eingegangen und besonders auf den Undercover-Polizisten Billy Costigan, gespielt von Leonardo DiCaprio, eingegangen.

Ein spannender Film, der auch über zweieinhalb Stunden nicht langweilig wird und sehr zu empfehlen ist. 5 von 5 möglichen Sternen.