Archiv für Schlagwort: schule

Klassentreffen

Lagerfeuer

Zehn Jahre ist es her, dass ich in zahlreichen Prüfungen schwitzte um mein Abitur zu bekommen. Schrecklich fand ich das. Aber ich hatte auch eine schöne Zeit mit vielen netten Menschen in meiner Stufe. Zusammen erlebten wir eine Menge: Klassenfahrten und Exkursionen und natürlich auch die von uns ausgerichteten Oberstufenpartys, die uns schließlich durch ihren großen Erfolg auch die ganze Feierei finanzieren sollten. Selbst wenn es damals im Unterricht nicht so gut für mich lief, ging ich allein schon wegen der Menschen immer noch gerne in die Schule.

„Viele von denen wirst du lange nicht wieder sehen!“ prophezeite ein kluger Mann mir seinerzeit, was ich mir aber gar nicht so recht vorstellen konnte. Waren wir doch eine zu coole Truppe.
Natürlich kam es so: Nach dem Abitur verlor ich nach und nach den Kontakt zu meinen Schulfreunden. Einige sah ich an der FH noch wieder oder in unregelmäßigen Abständen mal zufällig. Bis wir dann aber wirklich wieder in größerer Menge zusammen kamen, vergingen dann doch zehn Jahre.

Letzten Samstag war es dann soweit. Ohne viel Organisationsaufwand betrieben zu haben, fand sich etwa die Hälfte meiner alten Stufe zum Grillen zusammen. Ein wenig schwierig war es gewesen alle zu erreichen. Und wie war’s? Prima! So grob wusste man in Facebooks Zeiten ja schon was die Menschen so treiben und schnell war man auch wieder auf dem aktuellsten Stand. Einige haben ein wenig zugelegt und/oder geheiratet, ein paar Kinder sind auch schon da. Aber ansonsten saßen da die gleichen Pappnasen wie vor vielen Jahren. Wir haben viel gelacht und ich fand es war ein sehr gelungener Abend.

Vielleicht dauert es diese Mal ja nicht zehn Jahre bis wir wieder am Feuer zusammensitzen. Ich würde mich freuen.

Tischtennisplatten

Wolken über der Platte - an der Jugendherberge Idar-Oberstein

Wenn ich groß bin, dann werde ich Tischtennisplatten-Fotograf. Wenn es denn so etwas gibt. Mal abgesehen davon könnte ich aber auch selbst mal wieder spielen. Lange ist es her, dass wir in der Mittelstufe in jeder Pause „Rundlauf“ gespielt haben. Ob es in Bonn wohl eine öffentliche Örtlichkeit gibt, wo zwei Menschen mit zwei Schlägern und einem Ball einfach mal so eine Runde spielen können?

Viel Platz vor der Platte - an der Jugendherberge Idar-Oberstein

Die Bilder entstanden, wie schon die von anderen Bilder aus Idar-Oberstein, alle am Wochenende rund um die Jugendherberge. Auf der Kamera war mein aktuelles Lieblingsobjektiv, das Sigma 10-20.

Grüne Tischtennisplatte, am