Archiv für Schlagwort: wanderung

#weekstagram – Firmenwanderung

OHAI!
Puh! Fertig!
Ohaihochzwei.
#traktor
Weinbergwanderungsbild.
OHAI!

Hashtag weekstagram, in einer „Spaziergangs- und Wanderungs-Edition“. Den Pfingstsonntag nutzen Fräulein Anna und ich nämlich dazu, an der ersten Chefkoch-Firmenwanderung teilzunehmen. Gemeinsam mit einigen Kollegen wanderten wir bei doch recht enormer Hitze einen Teil des Ahrsteigs und aßen anschließend noch ein Spaghetti-Eis in Bad Neuenahr. Mein Highlight waren ja die hübsch geschnitzten Holzfiguren am Wegesrand. Spitzen-Veranstaltung, gerne wieder!

Ein Geräusch das ich mag

Rucksäcke auf Fahrt

Ein Geräusch das ich sehr mag ist das Klicken des Bauchgurt-Verschlusses meines großen Rucksacks. Wenn man sich mit ein wenig Mühe das schwere Ding auf den Buckel gehievt hat und dann den Bauchgurt einklacken lässt und fest zurrt, dann bedeutet das immer „Jetzt geht’s los!“ und in vielen Fällen geht es dann auch so richtig los…

Mit meinem getreuen großen Rucksack habe ich in den letzten sechs Jahren viel erlebt und einige Länder gesehen und erwandert. Warum, so frage ich mich in diesem Zusammenhang seit Freitag, sind mir in dieser Zeit nie die beiden Schlaufen über den Tragegurten aufgefallen? Wenn man daran zieht, dann zieht sich der Rucksack nämlich oben an die Schultern ran und sitzt besser denn je!
Außerdem kann man in die Schlaufen auch prima die Daumen einhängen, wofür ich früher immer zwei Karabiner an den Tragegurten hängen hatte. Wer schon einmal längere Zeit mit locker 20 Kilo auf dem Rücken gelaufen ist, weiß was passiert wenn man die Arme dabei hängen lässt.

Aber eigentlich wollte ich ja nur über das Geräusch schreiben…

Obiges (zugegebenermaßen nicht sonderlich schönes) Bild zeigt meinen Rucksack (Mitte) zusammen mit denen von Thomas (links) und dem Mechaniker (rechts), entstanden während der Landesfahrt in die Slowakei im vergangenen Jahr. Ja, das sind Holzschwerter.