Menü

Computersupport am Mac

Heute morgen habe ich einen Zettel in meinem Büro gefunden:

„Hallo Herr Schneider, an meinem PC lassen sich die Programme leider nicht öffnen.“

Gerade hab ich dann mal ein paar Büros weiter einen Blick auf den „PC“, einen PowerMac G4, geworfen. Tatsächlich ließ sich kein Programm mehr starten. Statt dessen kam die folgende Fehlermeldung:

„Das Programm konnte nicht gestartet werden da es sich im Papierkorb befindet.“

Ein Blick in den Papierkorb brachte dann die Wahrheit ans Licht: Man hatte den gesamten Ordner „Programme“ dorthin verschoben. Kein Wunder das dann nix mehr geht. Also schnell alles wieder zurückgeschoben – und dann starteten auch wieder die Programme.