Direkt zum Inhalt
Ein Baum über einem Kanal. Fotografie

Papenburg

Ein Baum über einem Kanal.

Im Dezember geht es nach Papenburg. Fräulein Annas Vater lebt hier und so steht jedes Jahr ein Weihnachtsbesuch auf dem Programm. Mit ein bisschen Glück, kann man mit dem Zug von Bonn aus durchfahren. Mit noch mehr Glück auch wieder zurück, aber das geht auch manchmal schief.

Zu jedem Besuch gehört, neben dem gemütlichen Beisammensein am Kaminfeuer, ein Besuch des Weihnachtsmarktes bei der alten Mühle. Der ist mitten in der Stadt, nicht sonderlich groß, aber sehr nett um einen großen Nadelbaum angeordnet. Man dreht eine Runde und isst Reibekuchen mit Apfelmus. Ich mag Traditionen ja schon. Ein bisschen wärmer hätte es sein können.

Dieses Mal hatte ich den Fotoapparat griffbereit und habe ein, zwei, drei, vier Bilder gemacht. Und kommenden Sommer muss ich mir mal ein bisschen Zeit nehmen und den Kanal in der Innenstadt ablaufen und die vielen Schiffe fotografieren, die dort ausgestellt sind.

Zwei Hände halten ein Smartphone.
Mühle von unten.
Ein Fußweg zwischen Büschen.