Menü

WTF-Momente (HipHop-Cereal-Edition)

Dies ist anscheinend das Wochenende der WTF-Momente – keine Angst, ich benenne den Laden nicht in „WTF und ich“ um oder so.

Gestern Abend hatten auf jeden Fall die 3 lustigen 2 zum Tanz geladen und da ist mir nicht viel anderes übrig geblieben, als dann doch mal im Juz aufzuschlagen.
Irgendwann des Nachts stehe ich grade mit dem Kollegen Kack vor der Tür, unnötiges Gespräch muss auch hin und wieder sein. Wie wir uns da grade am unterhalten sind, kommen auf einmal zwei 20-Euro-Ischen die Tür rein und fangen an, die Sicherheitsbediensteten zu betexten – sie wollten anscheinend nur mal kurz rein. Keine 5 Minuten später sind sie auch schon wieder draußen und verschwinden zum Hintereingang des Juz. Von dort tauchen sie dann unheimlich schnell auch wieder auf, in der Mitte tragen sie einen Kasten Mixery. Wer sich nun denkt, ich hätte mir hier schon ein dezentes „WTF?!?“ gedacht, irrt sich. Aufgetakelte Bräute mit nem Kasten (Kinder-) Bier hab ich schon öfter gesehen.
Ein stadtbekannter Hiphopper brachte sich sich zur Verstärkung der Damen an den Start. Unter einem Arm klemmten die obligatorischen Flaschen, also Energy-Drink und Wodka. In der Hand hielt der junge Mann allerdings eine Packung . WTF?!?! Ich finde es immer wieder schön, wie sich die Leute der Lächerlichkeit preisgeben – als würden die Zeltklamotten nicht schon reichen! Gut dass das Geschehen schnell vorbei war – lange hätte ich mein Lachen nicht mehr zurückhalten können.