Pfadfinderwochenende

· Alltäglich Belangloses

Einmal im Jahr treffe ich mich mit dem Rest meines Pfadfinderstammes. Leute, mit denen ich in meiner Jugend sehr sehr viel Zeit verbracht habe. Eigentlich mache ich das immer ziemlich gerne, nur dieses Mal hatte ich wirklich keine Lust im Vorfeld. Vor allem vielleicht auch, weil das Wochenende immer auch die durch mich als Vorsitzenden auszurichtende und vorzubereitende Jahreshauptversammlung beinhaltet.

Nun sei hier festgehalten: Das war ein gutes Wochenende. Ich hatte viel Spaß, habe mich gut unterhalten, zu wenig geschlafen, ein bisschen gesungen und auch die dumme Vereinspflichtveranstaltung war jetzt kein Beinbruch. Und den Termin für das kommende Jahr haben wir schon festgelegt. Jetzt gerade freue ich mich richtig darauf.

Ähnliche Beiträge